Ihre 3 Gründe um ROBASMART zu verwenden!


Qualitätssteigerung + Kostenreduktion = Effizienzsteigerung Ihrer Maschine:

Eine sichtbare Verbesserung der Formation und eine Reduktion des Ressourceneinsatzes, nicht nur bei Testergebnissen, sondern auch auf dem Papier - das ist das Ziel eines jeden Papier-fabrikanten. Die Papierfabrik Feurstein in Traun hat dieses Ziel durch den Einsatz von Smartfoils erreicht. Lesen Sie weiter unten mehr!

Warum Sie Smartfoils in Verwendung haben sollten

„Eine nette Idee dieses "Robasmart", aber was habe ich davon?“ Wir geben Ihnen 3 gute Gründe um auf Robasmart zu wechseln:

1. Sie wollen mit einer Siebpartie viele unterschiedliche Sorten produzieren? Dann wissen Sie, dass eine Abstimmung der Entwässerungselemente auf die unterschiedlichen Grammaturen in der Praxis nicht möglich ist -> Sie müssen sich mit einem Kompromiss zufrieden geben und dieser geht zu Lasten der Papierqualität und des Ressourceneinsatzes. Smartfoils sind kompromisslos, denn Sie können damit Ihre Siebpartieeinstellungen für jegliche Papiersorten gemütlich vom PC aus steuern und optimieren.

2. "Zeit ist Geld" - dieser bekannte Slogan trifft vor allem bei der Papierproduktion genau ins Schwarze. Unnötige Stillstände der Papiermaschine führen zu erheblichen Kosten und genau durch den Einsatz von Smartfoils vermeiden Sie diese.

3. Die Trockenpartie jeder Papiermaschine erzeugt bekanntlich die höchsten Produktionskosten. Selbst diese können Sie mit optimalem Einsatz der Smartfoils senken, denn aufgrund passender Einstellungen kann in der Siebpartie deutlich mehr entwässert werden, was wiederum die Zylinder in der Trockenpartie entlastet.

Na, überzeugt?

Für weitere spannende Themen rund um Röchling Leripa Papertech und ROBASMART informieren wir Sie in unserem Newsletter. Gleich kostenlos anmelden!

Herausragende Referenz der Papierfabrik Dr. Franz Feurstein Gesellschaft m.b.H.

Seit Mitte September vergangenen Jahres hat die Papierfabrik Feurstein (Traun, Österreich) von Leripa winkel- und höhenverstellbare Foils in der Siebpartie ihrer Papiermaschine eingebaut. Seitdem konnten zahlreiche positive Effekte beobachtet werden, u.a.:

  • Formationsverbesserung von im Schnitt 5-10 Punkten im Index über alle Papiersorten

  • Stabile Wasserführung durch konstante Bedingungen im Topformer Einlauf

Bei der Umstellung von gängigen Entwässerungselementen auf Smartfoils wird die Erstmontage immer von Röchling LERIPA durchgeführt. Ein reibungsloser Start und eine Schulung des Personals sind somit garantiert.

Ihre Papiermaschine soll auch smart werden? Wir helfen Ihnen gerne dabei!

Nach oben

Your 3 reasons to use ROBASMART

Quality intensification + cost reduction = efficiency increase of your machine.

A visible improvement in the formation and a reduction in the resources used, not just in the test results, but also on the actual paper - that is the goal of every paper manufacturer. The paper mill Feurstein in Traun achieved this goal through the use of Smartfoils. Read more below.

Why you should be using Smartfoils

“A nice idea, this ‘Robasmart’, but what’s in it for me?” We can give you 3 reasons to switch to Robasmart:

1. Do you wish to manufacture many different grades using one wire section? Then you are aware that matching the dewatering elements to the different grammages is not possible in practice -> you have to be satisfied with a compromise, which adversely impacts the paper quality and the use of resources. Smartfoils means no compromises - with it, you can control and optimize your wire section comfortably from the PC for any paper grade.

2. “Time is money” - at least in paper manufacturing, this saying hits the bull’s eye. Unnecessary downtimes of the paper machine result in substantial costs and by using Smartfoils, you can avoid these.

3. The dry section of any paper machine is known to be the cause of the highest production costs. You can even reduce these costs through optimum use of the Smartfoil, because through suitable adjustments, far more dewatering can be done in the wire section, which in turn relieves the cylinders in the dry section.

Are you convinced yet?

We will continue to inform you on other interesting topics related to Röchling Leripa Papertech and ROBASMART in our newsletter. Subscribe for free right away!

Outstanding reference from paper mill Dr. Franz Feurstein Gesellschaft m.b.H.

Since the middle of September last year, the paper mill Feurstein (in Traun, Austria) integrated angle-adjustable and height-adjustable Smartfoils from Leripa in the wire section of their paper machine. Numerous positive effects have been observed since then, for example:

  • Formation improvement of an average of 5-10 points in the index across all paper grades

  • A stable water flow thanks to the constant conditions in the top former inflow

When converting the commonly used dewatering elements to Smartfoils, the initial installation is always done by Röchling Leripa. This ensures a smooth start and training of the personnel.

Do you wish to make your paper machine smart as well? We would be happy to help you!

To top

#Industrie40 #ROBASMART #Smarttable #Referenz #Smart #Smartfoil #Hydrofoil #Activityfoil #Papierindustrie

Beliebte Beiträge
Kürzlich gepostet
Archiv
Suchbegriffe
Noch keine Tags.

Röchling Industrial Oepping GmbH & Co. KG

       Röchlingstraße 1, 4151 Oepping, Austria

       +43 (0) 7289 4611

       robaproducts@leripa.com